Ausbildungen für LUXXprofile Master

2017
23. bis 25. August 2017
20. bis 22. September 2017
19. bis 21. Oktober 2017
23. bis 25. November 2017
06. bis 08. Dezember 2017

2018
18. bis 20. Januar 2018
08. bis 10. Februar 2018
21. bis 23. März 2018
18. bis 20. April 2018
17. bis 19. Mai 2018
20. bis 22. Juni 2018

HIER ANMELDEN

FORTBILDUNGEN FÜR LUXXPROFILE MASTER

2017
Auswertungsgespräche - 10. August 2017
Auswertungsgespräche- 29. September 2017
Teamentwicklung - 13. Oktober 2017
Führung - 14. Dezember 2017
Coaching - 31. Oktober 2017
Resilienz - 11. November 2017

2018
Führung - 15. März 2018
Coaching - 4. April 2018
Teamentwicklung - 20. April 2018
Resilienz - 27. April 2018

HIER ANMELDEN

Fortbildung LUXXprofile

Fortbildungsangebote für LUXXprofile Master

Diese Seminarangebote richten sich an ausgebildete LUXXprofile Master. Unsere Fortbildungen finden in Hamburg und Hannover statt. Alternativ können wir auch in-house Seminare in Ihrem Unternehmen anbieten, sofern eine Minimum Teilnehmerzahl erreicht ist.

 

Die Seminare beginnen jeweils um 9 Uhr und enden um 17 Uhr.

 

Ihre Kosten: EUR 290,- (zzgl.  MwSt.)

Seminar „Wirkungsvoll coachen mit dem LUXXprofile“

 

Der gekonnte Einsatz des LUXXprofiles macht den Coaching Prozess effizienter und effektiver: Wie kann ein idealtypisches Coaching mit dem LUXXprofile aussehen? Und wie können Sie die wertvollen Hinweise aus der Motivstruktur ihres Coachees zur Erreichung seines Coachingziels bestmöglich nutzen?

Inhalte

  • Strukturiert coachen – die Phasen im Coachingprozess
  • Coachen mit dem LUXXprofile – die bestmögliche Einbindung in den Prozess
  • Werkzeugkoffer ergänzen – ausgewählte Tools kennenlernen
  • Vom „Blühen“ und „Welken“: Motivation und Herausforderung des  Coaches erarbeiten und mit dem Coachingziel abgleichen und Grenzen des LUXXprofiles
  • Austausch unter Experten, mit dem Chance, vom „Best Practise“ zu profitieren

Seminar „Teamentwicklung mit dem LUXXprofile“

 

Anhand eines praxiserprobten Musterablaufs für einen Teamentwicklungs-prozess erhalten Sie vielfältige Anregungen für die Dramaturgie Ihrer eigenen Projekte. Durch praxiserprobte Übungen für die verschiedenen Prozessphasen erweitern Sie Ihr methodisches Repertoire und erfahren, wie Sie die Auswertungsergebnisse der LUXXprofile Toolbox in die Teamentwicklung integrieren und in die Praxis von Unternehmen übertragen.

Inhalte

  • Handlungsebenen und Gestaltungsmöglichkeiten in Teamentwicklungsprozessen
  • Seminarkonzept einer Teamentwicklung auf Grundlage des LUXXprofiles
  • Analyse von Teamprofilen: Klebstoff und Sprengstoff erkennen
  • motivationale Besonderheiten von Teams erkennen und nutzen
  • Erweiterung des methodischen Werkzeugkoffers in der Arbeit mit Teams
  • Übungen, die Vertrauen bilden und die Kommunikation und Motivation der Teilnehmer fördern
  • Einsatz der Tool-Box für die Erstellung von Teamprofilen

Seminar „LUXXprofile meets Resilienz“

 

Resilienz ist die Kompetenz der Zukunft – immer mehr Menschen reflektieren Ihre Persönlichkeit und suchen nach Möglichkeiten diese dauerhaft und nachhaltig zu stärken. Mit Hilfe des LUXXprofile werden die expliziten, intrinsischen Motive sichtbar und somit die individuellen Stellschrauben hin zu mehr Resilienz.
Mit dem Methoden Know-How sind Sie in der Lage, Menschen dabei zu begleiten ihre Potenziale für ein gesundes, leistungsfähiges und motivorientiertes Leben zu entdecken und Wege für die Veränderungsschritte zu definieren.

  • Die wichtigsten Werkzeuge aus dem LUXX Profile für die Resilienzarbeit
  • Umgang mit Motiven, die sich in der Wirkung verstärken und/oder im Konflikt stehen
  • Primäre und sekundäre Resilienz Indikatoren und deren Wirkung
  • Grundlagen der Resilienz
  • 7+1 Resilienzfaktoren im Detail
  • Einbindung der Resilienzarbeit in den Coachingprozess

Seminar „Führungskräfteentwicklung mit dem LUXXprofile“

 

Das LUXXprofile hat seinen festen Platz in Führungstrainings, wenn es um die Steigerung der persönlichen und unternehmerischen Führungskompetenz geht. In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen methodischen und inhaltlichen Vorgehensweisen für ein Führungstraining auf der Basis des LUXXprofile kennen.

Inhalt

  • Trainingsaufbau, Dramaturgie und methodische Ansätze
  • Analyse der individuellen Führungsstile der Teilnehmer
  • Die bestehende Unternehmens- und Führungskultur als Rahmenbedingung und Herausforderung
  • Das Konzept individueller Führung
  • Individuelle Lern- und Entwicklungsfelder der Teilnehmer herausarbeiten
  • Mitarbeiterprofile in die individuelle Führungsarbeit einbeziehen
  • Individuelle Maßnahmen und Kommunikationsstrategien für die Führungskräfte

Seminar „Auswertungsgespräche mit dem LUXX Profile führen“

In diesem Seminar lernen Sie, LUXXprofile Auswertungsgespräche professionell vorzubereiten und durchzuführen.Im Sinne der Philosophie des LUXXprofile geht es dabei auch darum, das Gespräch wertschätzend und zugleich wertungsneutral zu gestalten.

In der Vorbereitung des Auswertungsgesprächs ist vor allem die Reflexion des eigenen Profils und dessen Bedeutung für die Master-Klienten-Beziehung sowie die Gesprächsdynamik wichtig. Weiterhin lernen Sie:

  • Das neue Werkzeug – wichtige Hinweise und Formulierungen
  • Wissenschaftliche Fakten
  • Welche Persönlichkeit haben wir vor uns ? Worauf sollten wir achten?
  • Einbindung der Glaubenssätze / Eigen- und Fremdwahrnehmung in die Vorbereitung
  • Umgang mit Irritationen und Fragen
  • Einbindung des LUXX Profile in die weitere Arbeit mit den Klienten
Foto Auswertungsgespraech fuehren

Seminar „Ressourcenarbeit mit dem LUXXprofile“

 

Das LUXXprofile bietet eine gute Grundlage zum Erkennen individueller Ressourcen über die unterschiedlichen Lebensmotivausprägungen. Für Master gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten über das LUXX Profil Ressourcen mit Ihren Kunden wieder zu entdecken, aufzufrischen und zu stärken. Diese sollen in diesem Seminar vorgestellt und ausprobiert werden.

Inhalt

  • Definition und Abgrenzung „Ressourcenarbeit im Coaching“ zur Therapie
  • Wichtige Interpretationen und Kombinationen im LUXX Kontext anhand von Fallbeispielen
  • Einsatz der LUXX Werkzeuge im Prozess
  • Techniken zur Ressourceninstallation
  • Kurzinterventionen für die aktive Bewältigung von Krisen
  • Ressourcen identifizieren, testen, selber spüren, verankern